. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


  Startseite
  Archiv
  Bergisches-Z am Oarsch - oder???
  Reaktivierung der Bielefelder Kreisbahn
  bessere Fahrpreise
  Sennestadtbahn wird Zwickauer Vorbild
  Streckenverlaufspläne für die neue Sennestadtbahn
  Stuttgart 21 - Es geht auch anders
  Altes ÖBB-Logo komm bitte wieder zurück
  Die Br-4010-Transalpino kommt nach NRW
  Gleichnamige E-Mailadresse wird geschlossen
  Vandalen klauen Klomuscheln bei der Kreisbahn
  Salzburger-Land zu Deutschland
  Grenzwandersteige zwi.Bayern & Österreich
  Sbg.Kreisbahn als Straßenbahn oder U-Bahn ?
  Westbahnexpress - bleibt dieser erhalten?
  Schließfächer müssen bleiben!!!
  Korridorzug nach Lienz
  Neue Züge für RRX und HSX / SHX
  Rosenheimer Kurve wird verändert
  Nürnberg verändert
  Linz verändert
  Dessau verändert
  RETTET DEN KLETTERSTEIG im Weißbachtal
  Düwagstraßenbahnwagen N8 fährt wieder
  S-Bahn S3 verkehrt zwischen Bischhofsh. und BGD
  Alpenbayernschiene (Verschiedenes)
  Sennebahn - Schnell an den Fahrgästen vorbei
  Die Sennebahn zur Senne-S-Bahn machen
  A-Unfertig
  Zur S3 im BGL-Gebiet (Bahn zu d. Menschen bringen)
  Regional-S-Bahn OWL
  Sennestadtbahn kommt, 135ger nach Brackwede Bhf
  PRO-O-BUS = PRO-UMWELT / Arbeitskreis ergründen
  135ger Bus als Obus - Strom für Sennestadtbahn
  Bahn-Steig-OWL - Die OWL-Schiene
  PRO-O-BUS = PRO-UMWELT / Sauber – leise – O-Bus
  Stilleben auf der A40 (Ruhrschnellweg)
  Regionalstadtbahn als Ersatz für S7 Solingen
  Startprojekt für den RheinRuhrExpress
  Der Rhein Ruhr Express kommt
  Kein Transrapid für das Ruhrgebiet
  #Rail2009 Teil 1
  #Rail 2009 Teil 2
  ÖPNV zwischen Hagen(Riegsee) und Murnau:
  Ammergaubahn:
  ASTaxi in Murnau sind sehr wichtig
  Partnach-Stausee - Stop d.Sintfluten in Partanum
  TV: hr3 Reisewege: Vorschläge für den Wienerwald
  Wichtige Wiederbelebung: Treppenwege zum Eckbauer
  Rheinsteig und Burgenweg-Klettersteig
  Klettersteig: Pater und Nonne
  Stufenwege Klettersteige Hönnetal u. Lethmathe
  Stadtbahn zw. Dröschede und Ho-Elsey - Okey ?
  Vergrößerte Streckenpläne Iserlohn-Hemer
  Hönnetalbahn als Alpinenbahn soll leben
  Rettet das Bergische Z
  Rettet die Gleistrasse in Iserlohn-Menden
  Erhalt d. Geislinger Steige, trotz dem Bau S21
  Innsbruck: Alte Straßenbahn nicht ausmustern
  ALLE Flaschen müssen Pfandpflichtig sein
  Nikolaus und Krampus - BUNDESWEIT !!!
  Impressum
  Gästebuchordnung
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Bessere Fahrpreise
   Rettet in Stuttgart den Kopfbahnhof





http://myblog.de/pro-bahn-und-klettersteig

Gratis bloggen bei
myblog.de





Salzburger Land könnte mal wenigstens ein neutrales Land werden

Grund

Salzburg war zu Mozarts-Zeiten Deutschland gewesen. Irgendwann mal schwappte die Grenze nach Freilassing bzw. sonst so die Salzach und Saalach entlang. Warscheinlich bekamen wir dafür das BGL.

Wie es auch sei:

Deutschland und Österreich sind schon eh'schon sogut wieder zusammen. Blos auf den Papieren herschen noch im jeweiligen Land ein eigenes Gesetz in einigen dingen; besonders was mit den Sparkassen und Bahntarife betrifft.

Der deutsche Behindertenausweis hat noch nicht überal anerkennung - noch nicht man in Salzburg. vorallen Dingen, gelten die 60-Euro-Jahreskarten da nicht.  das große Proplem wäre bei den dortigen Privatbahnnen, z.B. Westbahnexpress,

Wer von den Behinderten Personen in Österreich herumfahren will, muß draufzahlen.

Zum Glück solle es sich ab 8.August 2007? verbessert haben, Der Behinderte zeigt am ÖBB-Schalter sein Ausweis und bekommt eine Vorteilscard-Spezial für 20 Euro (Formular muß ausgefüllt werden). danach kann er für EINEN JAHR ÜBERALL in Österreich zum Halben Preis fahren, wobei auch die Behinderten Fahrgäste gebeten werden, Die Fahrausweise am Automaten, Internet oder Handy zu besorgen.

PRO-BAHN-&-KLETTERSTEIG rät das Einkaufen per Händy dringlich ab; hierbei zahlt der deitsche Kunde bedeutend mehr als am Schalter (letztendes bei einigen Händyanbietern Fahrkahrte plus 60 Euro).

In der Sparkasse muß man beim Geldabbuchen ca 5 Euro Kaution bezahlen.

Empfehlenswert wäre, dass die behinderten sich zusätzlich ein Postsparcard anlegen sollten und das asammelnde Reisegeld auf die postsparcard überweisen sollte. somit könnte dieser bei der Östereichischen Post und bei der OBERBANK kostenlos Geld abbuchen, Warscheinlich nur 10 Mal im Jahr (noch mal nachfragen bitte.).

Um mit diesen Spuk ein Ende zu machen legt Pro-Bahn-und-Klettersteig sehr großen Wert, wenigstens das Salzkammergut neutral zu machen, damit man dort den selben Spielraum hat wie in Deutschland.

fortsetzung folgt

Die ÖBB soll von der DB aufgekauft werden,

PRO-BAHN-&-KLETTERSTEIG legt wert, dieses engegengesetzt zu machen, Vorteil:

Wir werden ebenso ein S-Bahnland.

Hoffentlich werden auch die entwitmeten Bahnstrecken rückgängig gemacht, für den S-Bahnverkehr.

Anderes Thema und wird noch erstelllt

Nach Informationen solle die SBB auch gut und S-Bahninterressiert sein (nachfragen)




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung