. . . . . . . . . . . . . . . . . . . .


  Startseite
  Archiv
  Bergisches-Z am Oarsch - oder???
  Reaktivierung der Bielefelder Kreisbahn
  bessere Fahrpreise
  Sennestadtbahn wird Zwickauer Vorbild
  Streckenverlaufspläne für die neue Sennestadtbahn
  Stuttgart 21 - Es geht auch anders
  Altes ÖBB-Logo komm bitte wieder zurück
  Die Br-4010-Transalpino kommt nach NRW
  Gleichnamige E-Mailadresse wird geschlossen
  Vandalen klauen Klomuscheln bei der Kreisbahn
  Salzburger-Land zu Deutschland
  Grenzwandersteige zwi.Bayern & Österreich
  Sbg.Kreisbahn als Straßenbahn oder U-Bahn ?
  Westbahnexpress - bleibt dieser erhalten?
  Schließfächer müssen bleiben!!!
  Korridorzug nach Lienz
  Neue Züge für RRX und HSX / SHX
  Rosenheimer Kurve wird verändert
  Nürnberg verändert
  Linz verändert
  Dessau verändert
  RETTET DEN KLETTERSTEIG im Weißbachtal
  Düwagstraßenbahnwagen N8 fährt wieder
  S-Bahn S3 verkehrt zwischen Bischhofsh. und BGD
  Alpenbayernschiene (Verschiedenes)
  Sennebahn - Schnell an den Fahrgästen vorbei
  Die Sennebahn zur Senne-S-Bahn machen
  A-Unfertig
  Zur S3 im BGL-Gebiet (Bahn zu d. Menschen bringen)
  Regional-S-Bahn OWL
  Sennestadtbahn kommt, 135ger nach Brackwede Bhf
  PRO-O-BUS = PRO-UMWELT / Arbeitskreis ergründen
  135ger Bus als Obus - Strom für Sennestadtbahn
  Bahn-Steig-OWL - Die OWL-Schiene
  PRO-O-BUS = PRO-UMWELT / Sauber – leise – O-Bus
  Stilleben auf der A40 (Ruhrschnellweg)
  Regionalstadtbahn als Ersatz für S7 Solingen
  Startprojekt für den RheinRuhrExpress
  Der Rhein Ruhr Express kommt
  Kein Transrapid für das Ruhrgebiet
  #Rail2009 Teil 1
  #Rail 2009 Teil 2
  ÖPNV zwischen Hagen(Riegsee) und Murnau:
  Ammergaubahn:
  ASTaxi in Murnau sind sehr wichtig
  Partnach-Stausee - Stop d.Sintfluten in Partanum
  TV: hr3 Reisewege: Vorschläge für den Wienerwald
  Wichtige Wiederbelebung: Treppenwege zum Eckbauer
  Rheinsteig und Burgenweg-Klettersteig
  Klettersteig: Pater und Nonne
  Stufenwege Klettersteige Hönnetal u. Lethmathe
  Stadtbahn zw. Dröschede und Ho-Elsey - Okey ?
  Vergrößerte Streckenpläne Iserlohn-Hemer
  Hönnetalbahn als Alpinenbahn soll leben
  Rettet das Bergische Z
  Rettet die Gleistrasse in Iserlohn-Menden
  Erhalt d. Geislinger Steige, trotz dem Bau S21
  Innsbruck: Alte Straßenbahn nicht ausmustern
  ALLE Flaschen müssen Pfandpflichtig sein
  Nikolaus und Krampus - BUNDESWEIT !!!
  Impressum
  Gästebuchordnung
  Gästebuch
  Kontakt
 



  Links
   Dorfstraßenbahn Gmunden
   SALZBURGer STADTBAHNproblem
   Bessere Fahrpreise
   Rettet in Stuttgart den Kopfbahnhof





http://myblog.de/pro-bahn-und-klettersteig

Gratis bloggen bei
myblog.de





Liebe Besucherin, lieber Besucher unseres Gästebuches,

Auf unserer Zweighomepage >Alpenbayern-S-Bahn< wurden öfters von Lesern - um uns eins auszuwischen - Pornos und auch mal Kinderpornos auf unseren Feedbackseiten gesetzt, welche von uns unverzüglich wieder gelöscht wurden.

Seit dem werden wir schärfer kontrollieren !

Wohlmöglich war es einer aus der Rupertigau, welcher gegen das Regional-S-Bahnprojekt bzw. gegen das Regionalstadtbahnprojekt ist und gegen der Verlängerung der Trauntalbahn nach Kössen; schwerpunktmäßig wohnt dieser entweder algemein aus der Rupertigau/Kaiserwinkl oder im Bezirk Traunstein; evtl schwerpunktmäßig im Gebiet entlang der Trauntal-Bahnlinie zwischen Traunstein und Ruhpolding, sowie noch weiter durch das Vierseental hindurch, bis nach Reit im Winkl bzw. Kössen. Anonyme Beschimpfungen erhielten wir von Verdächtigten auch per E-mails.

Bei weiteren male gibts eine Anzeige !!!

Wir freuen uns über Ihre Einträge, bitten aber um Beachtung folgender Aspekte:

Beiträge, die andere Menschen beleidigen, andere Internetseiten oder fremde Produkte bewerben, entfernen wir ebenso wie Spam kommentarlos.

Ihre Einträge werden von vielen Leuten gelesen. Deshalb ist das Gästebuch nicht das geeignete Medium für private Diskussionen und Auseinandersetzungen.

Unser Verein legt Wert, dass in den Großstädten und Stadtlandschaften - welche auch eine U-Bahn naben, bzw. jene nur halbfertig sind - diese - sowie auch die U-Bahnähnliche Stadtbahnen, U-Bahnen, S-Bahn und Straßenbahn zu einem EINHEITLICHEN System umzufunktionieren, damit jeweils die Fahrgäste möglichst Umsteigefrei und zügig zwischen ALLEN Stadtrandsiedlungen/Vororte und Innenstadt bzw. Hauptbahnhof verkehren/pendeln zu können, wie in den jeweiligen Großräumen von Karlsruhe, Kassel, Saarbahnbrücken es so ist.

Auch legen wir Wert, Stillgelegte Nahverkehrs-Bahnstrecken in Naherholungsgebieten - welche ebenso mit Städte verbunden sind, bzw. durch Stadtlandschaften verlaufen (z.B. Raum Iserlohn usw.) wieder zu beleben für den U-, S- bzw. Regionalstadtbahnverkehr.

Auch legen wir Wert, das Busnetz in den Städten - auf allen Linien, welche in ca. 10 Minutentakt verlaufen bzw. anderweitige, welche größtenteils über Stammstrecken verlaufen - mit externer Stromversorgung zu versehen (O-Bussystem) und auf Überlandbuslinien - wo der Fahrplan sehr bescheiden aussieht - diese mit ASTAX (Anruf-Sammel-Taxis) zu ergänzen; ebenso den sämtlichen Abendverkehr auf den Buslinien.

Auch legen wir Wert, im S- und Regionalstadtbahnbereich, sowie auch in weiteren Naherholungsgebieten, sämtliche schnuddelige Wander und Bergwege dementsprechend auszugestalten, wie es für die EXPO2000 auf dem Hochfelln (Allgäu) und am Untersberg (bei Salzburg) der Dopplersteig und der Felsentunnelsteig (neben der Schellenberger-Eishöhle), sowie auch der Alpspitz-Ferrata Aufstieg (zwischen Osterkopf und Alpspitze im Raum Germareskowe-Partanum*) gemacht- und gestaltet wurde.

Negative und anonüme Angaben werden gelöscht und Drohungen - wie u.a. auch Erotik, Pornos und Kinderpornos - werden automatisch an die Polizei weitergeleitet !!

Gruß

vom Team

Pro-Bahn & Klettersteig -  >alle machen mit

*Germareskowe-Partanum = Garmisch-Partenkirchen: Diese wieder-modernisierte Ortsnamensbezeichnung ist der Orginalname dieser Doppelstadt und wird - zumindestens von dementsprechenden Liebhabern, sowie von vielen Einheimischen Ur-Einwohnern - wieder erwünscht. Darum wird auch gewünscht, dass der Orginalname auch in der heutigen Zeit aktzeptiert werden sollte.




Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung